Startseite > Inklusion > Seite 5

Aktuelles

  • Exklusiv

    Nein – ist ein kompletter Satz!


    Das Setzen von Grenzen ist gerade in der pädagogischen Arbeit und im Kollegium eine große Herausforderung. Immer mehr Anforderungen sind zu bewältigen wobei die eigene Belastungsgrenze längst erreicht ist. In diesem Workshop erlernen Sie Methoden, mit denen Sie sich leichter abgrenzen können – mit gutem Gewissen. Sie werden sich wieder erlauben auf die eigenen Bedürfnisse…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    Auf einen Kaffee – Austausch Sozialpädagogische Fachkräfte/ Multiprofessionelle Teams


    Hier ist Zeit für eure Fragen, eure Sorgen – frische Ideen und Impulse: Bei Kaffee und leckerem Kuchen 😉 tauschen sich sozialpädagogische Kolleginnen und Kollegen im Arbeitsfeld Grundschule aus. Neueingestiegenen und „alten Hasen“ geben wir Raum zum kollegialen Austausch und zum Blick über den Tellerrand. Wir informieren über aktuelle Entwicklungen in unserem Arbeitsfeld und beantworten…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    Individuelle Förderpläne in der Grundschule – praxisorientierte Bausteine zur Erstellung von Förderplänen


    Förderpläne sind ein wichtiges Element der individuellen Förderung von Kindern – nicht nur im Rahmen des gemeinsamen Lernens. Die Qualität der Förderung hängt dabei nicht von einem schriftlich fixierten Dokument ab, sondern umfasst vielmehr den gesamten Prozess der Planung, Durchführung und Evaluation von Fördermaßnahmen. Wie können im schulischen Alltag sinnvoll Förderpläne erstellt werden, die nicht…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    Im Sinne des Kindes – herausforderndes Verhalten sehen, verstehen und begleiten


    Die Entwicklung eines Kindes kann durch herausfordernde Verhaltensweisen beeinflusst werden. Die Ursachen können beispielsweise die Autismusspektrumsstörung oder soziale Ängstlichkeit (z.B. durch Mutismus) sein. Im schulischen Alltag nehmen wir diese Individualität eines Kindes bewusst wahr und können dabei durch das herausfordernde Verhalten an unsere Grenzen gelangen. Unterstützend für unser pädagogisches Handeln in diesen Grenzsituationen ist das…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    ADHS im Klassenzimmer – Was tun mit Unkonzentriertheit, Verweigern, Zappeln, Stören?


    Von ADHS/ADS betroffene Kinder stellen für Lehrkräfte und pädagogisches Personal in der Regel eine immense Herausforderung dar: Sie träumen, sind langsam, desorganisiert, brauchen ständige Ermunterung zum Weiterarbeiten und stören auch immer wieder mit Herumkaspern oder oppositionellem Verhalten. Bei einer Betroffenenrate von 5 % in der Gruppe der 6-18jährigen – und damit statistisch gesehen 1-2 betroffenen…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    ADHS im Klassenzimmer: Was tun mit Unkonzentriertsein, Verweigern, Zappeln und Stören?


    Von ADHS/ADS betroffene Kinder stellen für Lehrkräfte in der Regel eine immense Herausforderung dar: Sie träumen, sind langsam, desorganisiert, brauchen ständige Ermunterung zum Weiterarbeiten und stören auch immer wieder mit Herumkaspern oder oppositionellem Verhalten. Bei einer Betroffenenrate von 5-7 % in der Gruppe der 6-18-Jährigen – und damit statistisch gesehen 1-2 betroffenen Kindern pro Klasse…

    Weiterlesen

  • Exklusiv

    ADHS im Klassenzimmer


    Was tun bei Unkonzentriertheit, Verweigern, Zappeln und Stören?! Von ADHS/ADS betroffene Kinder stellen für Lehrkräfte in der Regel eine immense Herausforderung dar: Sie träumen, sind langsam, desorganisiert, sie brauchen ständige Ermunterung zum Weiterarbeiten und stören auch immer wieder mit Herumkaspern oder oppositionellem Verhalten. Bei einer Betroffenenrate von 5% in der Gruppe der 6-18Jährigen – und…

    Weiterlesen

Mitglied
werden