Mit dem VBE-Rabatt zum Deutschen Schulleitungskongress (DSLK) – Seien Sie vom 07. bis zum 9. November in Düsseldorf dabei

Starke Bildung. Starke Menschen.

4 gute Gründe, Mitglied im VBE zu werden

  • Bleiben Sie bei bildungs- & berufspolitischen Fragen auf Landesebene stets informiert
  • Profitieren Sie von unserem Rechtsschutz in dienstlichen Angelegenheiten & individueller juristischer Beratung
  • Erhalten Sie exklusive Inhalte und Zugang zur VBE Rechtsdatenbank
  • Profitieren Sie von unserem VBE Bildungswerk sowie der ddb Akademie

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

VBE NRW - Verband Bildung und Erziehung NRW

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW e. V.) ist eine Berufsorganisation für Lehrerinnen und Lehrer sowie für Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, für Erzieherinnen und Erzieher, für Studierende und Lehrende an Hochschulen und in den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL). Eingeschlossen sind auch alle Personen, die sich in der Ausbildung zu einem der o. g. Berufe befinden bzw. diesen ausgeübt haben.

Lesen Sie hier mehr dazu, wer wir sind, wofür wir kämpfen und was wir bisher erreicht haben.

Veranstaltungskalender

Datum
Veranstaltung
Anmeldefrist
Ort
Keine Veranstaltung gefunden

Bezirks-, Kreis- & Stadtverbände

Ihre Ansprechpartner/-innen vor Ort finden Sie auf den Seiten der Bezirks-/Kreis- und Stadtverbände.

VBE NRW Karte

Aktuelle Themen

Unsere aktuellen Publikationen

Schule heute

Die Zeitschrift “Schule heute” des VBE NRW informiert die Mitglieder über das aktuelle Bildungsgeschehen in NRW.

Schule heute Cover

E[LAA]N

Die Zeitschrift “E[LAA]N” des Jungen VBE im VBE gibt angehenden Lehrern/-innen praktische Hilfen für den Unterricht.

Elaan Cover

Unser Serviceangebot

Lehrerrat

Wir möchten Ihnen mit den Informationsschriften „Lehrerrat aktuell“ einige praktische Tipps zur täglichen Lehrerratsarbeit geben.

Stellungnahmen

Der VBE NRW nimmt zu verschiedenen aktuellen Themen Stellung und gibt fachbezogene Hinweise.

Downloads

Mit unserem Angebot an frei zugänglichen und exklusiven Downloads erleichtern wir Ihren Alltag.

VBE Rechtsdatenbank

VBE-Mitglieder melden sich für diesen exklusiven Service mit Ihrer Mitgliedsnummer und Nachnamen hier auf der VBE NRW-Internetseite an.

Was Sie wissen müssen

In unserer Reihe "VBE kompakt" informieren wir unsere Mitglieder exklusiv über wichtige Themen und alles, was Sie wissen müssen.

Adressenpool

In unserem Adressenpool finden Sie nützliche Adressen, Internetseiten und Angebote.

VBE-Podcast

Entdecken Sie unseren VBE-Postcast rund um die Themen Bildung und Erziehung.

Mastercard

Hier erhalten Sie Informationen zum Antrag und den weiteren Vorteilen der gebührenfreien Mastercard Gold für Mitglieder.

dbb vorteilswelt

Beste Vorteile. Beste Marken. Beste Rabatte. - Profitieren Sie jetzt von dem großen Angebot der dbb vorteilswelt.

Datenschutz im Schulbereich

Die zuständigen Datenschutzbeauftrag­ten für Schulen in kommunaler und staatlicher Trägerschaft werden vom zuständigen Schulamt bestellt.

VBE Verlag Online Shop

Wir laden Sie herzlich ein, sich einen detaillierten Überblick über unsere pädagogischen Bücher, Materialien und CDs für interessierte Pädagoginnen und Pädagogen zu verschaffen.

VBE NRW auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
22.07.24

🟢 Im Gespräch: Das Gutachten zum AO-SF-Verfahren 🟢

Angesichts steigender Zahlen von Schülerinnen und Schülern mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung hatte das MSB NRW ein wissenschaftliches Gutachten in Auftrag gegeben mit dem Ziel, das Verfahren zur Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs zu bewerten und Empfehlungen für dessen Weiterentwicklung auszuarbeiten. Das „Gemeinsame Gutachten zum Wissenschaftlichen Prüfauftrag zur steigenden Anzahl der Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung“ ist im Mai erschienen.

An der Erstellung des Gutachtens sind mehrere Expertinnen und Experten aus Nordrhein-Westfalen beteiligt gewesen, u. a. Professorin Bettina Amrhein und Dr. Benjamin Badstieber von der Universität Duisburg-Essen sowie Ulrich Gelsing, Leitender Regierungsschuldirektor (LRSD) a. D. Wir haben mit ihnen gesprochen.

Warum die Befunde vom VBE NRW mit großer Sorge zur Kenntnis genommen worden sind, erläutert Landesvorsitzende, Anne Deimel: „Jede Seite dieses Gutachtens zeigt auf, dass alle Beteiligten – die Schulen, die Eltern und die Schülerinnen und Schüler – über viel zu viele Jahre alleingelassen wurden. Keiner der zuständigen Landesregierungen ist es gelungen, eine tragende Strategie zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention aufzustellen.“ (Lest die gesamte Pressemitteilung auf www.vbe-nrw.de.)

🟢🌐📗Die vollständigen Interviews findet ihr auf unserer Homepage (Link in Bio) sowie in der aktuellen Ausgabe der Schule heute.

© appleuzr / istockphoto.com / Kirsch Kürmann Design
... weiter lesenweniger ansehen

🟢 Im Gespräch:  Das Gutachten zum AO-SF-Verfahren 🟢 

Angesichts steigender Zahlen von Schülerinnen und Schülern mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung hatte das MSB NRW ein wissenschaftliches Gutachten in Auftrag gegeben mit dem Ziel, das Verfahren zur Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs zu bewerten und Empfehlungen für dessen Weiterentwicklung auszuarbeiten. Das „Gemeinsame Gutachten zum Wissenschaftlichen Prüfauftrag zur steigenden Anzahl der Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung“ ist im Mai erschienen. 

An der Erstellung des Gutachtens sind mehrere Expertinnen und Experten aus Nordrhein-Westfalen beteiligt gewesen, u. a. Professorin Bettina Amrhein und Dr. Benjamin Badstieber von der Universität Duisburg-Essen sowie Ulrich Gelsing, Leitender Regierungsschuldirektor (LRSD) a. D. Wir haben mit ihnen gesprochen. 

Warum die Befunde vom VBE NRW mit großer Sorge zur Kenntnis genommen worden sind, erläutert Landesvorsitzende, Anne Deimel: „Jede Seite dieses Gutachtens zeigt auf, dass alle Beteiligten – die Schulen, die Eltern und die Schülerinnen und Schüler – über viel zu viele Jahre alleingelassen wurden. Keiner der zuständigen Landesregierungen ist es gelungen, eine tragende Strategie zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention aufzustellen.“ (Lest die gesamte Pressemitteilung auf www.vbe-nrw.de.) 

🟢🌐📗Die vollständigen Interviews findet ihr auf unserer Homepage (Link in Bio) sowie in der aktuellen Ausgabe der Schule heute. 

© appleuzr / istockphoto.com / Kirsch Kürmann Design

1 KommentarComment on Facebook

Als man diese Erkenntnisse noch vor ein paar Jahren an Schulen laut ausgesprochen hat ( denn den im System arbeitenden Lehrern ist das schon lange klar) wurde man noch geteert und gefedert und es wurde einem unterstellt, nur nicht die richtige Einstellung zur „ Inklusion“ ( die ja de facto nie eine war) zu haben.

17.07.24

🟢 VBE-NRW-Landesvorsitzende, Anne Deimel, blickte mit ihrem „Laut gedacht“ zum Beginn der Sommerferien auf die (bildungspolitischen) Herausforderungen des letzten Schuljahres zurück. Sowohl in den Schulkollegien, als auch in der Politik. 🟢

Das vollständige „Laut gedacht“ von Anne Deimel findet ihr in der neuen Ausgabe der Schule heute sowie auf www.vbe-nrw.de.
... weiter lesenweniger ansehen

🟢 VBE-NRW-Landesvorsitzende, Anne Deimel, blickte mit ihrem „Laut gedacht“ zum Beginn der Sommerferien auf die (bildungspolitischen) Herausforderungen des letzten Schuljahres zurück. Sowohl in den Schulkollegien, als auch in der Politik. 🟢

Das vollständige „Laut gedacht“ von Anne Deimel findet ihr in der neuen Ausgabe der Schule heute sowie auf www.vbe-nrw.de.

1 KommentarComment on Facebook

Und es wird zu wenig honoriert, was Schulen schon leisten. Stattdessen wird zuviel darauf geschaut, was sie NOCH NICHT leisten. Das demotiviert die Beschäftigten.

12.07.24

Die neue Schule heute ist online. 📗😃 In der Juli-/ August-Ausgabe zum Thema Abschluss erwarten euch unter anderem spannende Einblicke zum Thema Schulabschluss im Wandel der Zeit sowie die Ergebnisse der Personalratswahl 2024. Die neue Ausgabe der Schule heute findet ihr ab sofort hier: vbe-nrw.de/service/publikationen/schule-heute/2024/#schule-heute-juli-august-abschluss ... weiter lesenweniger ansehen

Die neue Schule heute ist online. 📗😃 In der Juli-/ August-Ausgabe zum Thema Abschluss erwarten euch unter anderem spannende Einblicke zum Thema Schulabschluss im Wandel der Zeit sowie die Ergebnisse der Personalratswahl 2024. Die neue Ausgabe der Schule heute findet ihr ab sofort hier: https://vbe-nrw.de/service/publikationen/schule-heute/2024/#schule-heute-juli-august-abschluss
weitere Posts
Mitglied
werden