Fortbildung

Krieg und Frieden


Die aktuelle Ausstellung im Picasso-Museum beleuchtet rund um die Werke des Kriegsfotografen Robert Capa (“Die Wahrheit ist das beste Bild”) und Grafiken des Künstlers Pablo Picasso das Thema “Krieg und Frieden”.

Capa berichtet mit seinen Fotos eindringlich über die verschiedenen Kriegsschauplätze der Welt und stellt dabei stets den Menschen in den Focus seiner Arbeit.

Picasso schuf mit seiner “Friedenstaube” ein Symbol für Hoffnung auf eine Zukunft der Menschheit in Frieden.

Die Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer gibt unterschiedliche Impulse, das Thema Krieg und Frieden kreativ in den Kunstunterricht der Grundschule zu tragen.

Abschließend wird ein ausgearbeitetes Skript zur Fortbildung für die eigene Unterrichtsgestaltung ausgehändigt.

Veranstaltung buchen

Mitgliederticket
10,00 €
Jetzt einloggen oder Mitglied werden und direkt sparen.
Nicht-Mitgliederticket
25,00 €
Verfügbare Tickets: 15
Das Nicht-Mitgliederticket-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.
Gesamt: 0

Termin:

Donnerstag, 05.09.2024, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort:

Kunstmuseum Pablo Picasso, Picassoplatz 1, 48143 Münster

Themen:

Schulpraxis

Zielgruppe:

Fachkräfte im Multiprofessionellem Team, LAA, Referendarinnen/Referendare, Lehrer/-innen an Grundschulen

Preis

VBE Mitglieder: 10,00 €
Nicht-Mitglieder: 25,00 €

15 Plätze frei

Veranstalter:

VBE Stadtverband Münster

Ansprechpartner/-in:

Carmen Harms
025188740
c.harms@vbe-nrw.de

Event teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Mitglied
werden