DKLK-Studie 2022: Gesundheitsprävention von Kita-Beschäftigten

13.12.2021

In Zeiten des Fachkräftemangels und der Pandemie wird das Thema Gesundheit und Gesundheitsprävention in der Kita immer wichtiger. Daher haben wir es in der diesjährigen DKLK-Studie zum Schwerpunktthema gemacht. 

Die bundesweit größte und repräsentative Umfrage unter Kita-Leitungen wird von FLEET Education Events, dem Verband Bildung und Erziehung (VBE), dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), dem VBE Baden-Württemberg und dem VBE Nordrhein-Westfalen unter wissenschaftlicher Begleitung von Dr. Andy Schieler von der Hochschule Koblenz durchgeführt. 

DKLKZur Umfrage gelangen Sie, wenn Sie auf die Grafik klicken.

Wir bitten Sie, auch in diesem Jahr an der DKLK-Studie 2022 teilzunehmen, der bundesweit größten und repräsentativen Umfrage unter Kita-Leitungen. Neben Fragen zum diesjährigen Schwerpunkt adressiert die Umfrage weitere wichtige Themen, wie etwa den Personalstand in Ihrer Kita oder die wahrgenommene Wertschätzung Ihrer Arbeit.
Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 15 Minuten. Sie unterstützen uns mit Ihrer Teilnahme dabei, ein umfassendes Meinungsbild einzuholen und Ihre Themen und Herausforderungen ins Bewusstsein der Politik und einer breiten Öffentlichkeit zu bringen. Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym. 

Seit 2015 gibt die DKLK-Studie Antworten auf die Frage, was Kita-Leitungen in Deutschland bewegt und wie sie sich fühlen und zeigt ein umfassendes Bild der alltäglichen Herausforderungen. Mit Ihrer Teilnahme an der jährlichen Umfrage haben Sie die Möglichkeit, Einfluss auf die öffentliche Diskussion und politische Entscheidungen zu nehmen. Mit Ihrer Teilnahme an der Umfrage unterstützen Sie uns dabei, Ihre Themen und Herausforderungen der Politik und einer breiten Öffentlichkeit ins Bewusstsein zu bringen.

Im Jahr 2021 haben fast 4.500 Leitungskräfte aus Kindertageseinrichtungen an der DKLK-Studie teilgenommen - so viele wie nie zuvor. Die Ergebnisse wurden im Rahmen des Deutschen Kitaleitungskongresses (DKLK) der Presse vorgestellt. Die hierdurch erzielte mediale und politische Aufmerksamkeit für Ihre Belange war sehr hoch.

Weitere Artikel im Bereich ""
26.04.2021
News 04/21: Sozialpädagogische Fachkräfte / Schulsozialarbeit

Das Thema Testpflicht beschäftigt uns aktuell sehr: Die grundsätzlich sehr wichtige Maßnahme brach dermaßen übereilt über die Schulen in NRW herein, dass sie zwangsläufig zu unzumutbaren Belastungen der Beschäftigten – aber auch zu großen Verunsicherungen bei Eltern geführt hat.

19.02.2020
Überleitung der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst zum 01.01.2020

§ 29e TVÜ-L

Grafik: © VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Was Sie wissen sollten

Lolli-Tests

Grafik: VBE NRW
VBE-Landeskonferenz 2021

Bildung zukunftsfest machen

Grafik: VBE NRW
E[LAA]N

Ausgabe 78


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/77/content_id/5292.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2019 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW