Ausgleich der Vorgriffstunden bei Teilzeitbeschäftigung

21.12.2011
VBE-Erfolg

Erfolg mit Hilfe des VBE-Rechtschutzes


Lehrerinnen und Lehrer, die die Vorgriffsstunde nach § 4 VO zur Ausführung des § 5 Schulfinanzgesetz während einer Teilzeitbeschäftigung geleistet haben, erhalten nach einem Urteil des OVG NRW vom 27.09.2011 (AZ: 3 A 514/10) eine Erstattung der Vorgriffsstunden auf Basis von 52 Wochenstunden besoldungsanteilig. Mit Hilfe des VBE-Rechtschutzes hatte eine verbeamtete Lehrerin geklagt und durch das oben genannte Urteil nun Recht bekommen.

 

Der VBE empfiehlt daher allen betroffenen Kolleginnen und Kollegen den Musterantrag auf besoldungsanteiligen Ausgleich für abgeleistete Vorgriffsstunden bei Teilzeitbeschäftigung zu stellen.

 

Musterantrag

 

Für VBE-Mitglieder besteht in Sachen Ausgleich der Vorgriffsstunde auch  die Möglichkeit, sich durch die Rechtsabteilung unter der Telefonnummer 0231/42 57 57-0 beraten zu lassen.

Weitere Artikel im Bereich ""
30.01.2018
Entgelt- und Besoldungstabellen

Aktuelle Einkommenstabellen

21.02.2017
Übergangsmanagement: Gemeinsam die Wege gestalten

Empfehlungen für ein erfolgreiches Übergangsmanagement von den Grundschulen in die Schulen der Sekundarstufe I

16.06.2014
Leitfaden für Grundschulen, die in Grundschulverbünde gehen

Durch die demografische Entwicklung verändert sich die Schullandschaft auch im Grundschulbereich mehr und mehr.

21.04.2009
Erhöhung der Dienst- und Versorgungsbezüge
Die Landesregierung bereitet zur Zeit ein Gesetz über die Anpassung der Dienst- und Versorgungsbezüge 2009/2010 im Land Nordrhein-Westfalen vor.
Grafik: VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Versetzungsverfahren

22.11.18, 15-17 h, 0231 425757 22

didacta
Messe Köln

19. - 23.02.19

Grafik: KK design
Schule heute

Ausgabe November 2018


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/103/content_id/2883.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2018 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW